Ute Zembsch

Ute Zembsch, geb. 1969 in Marburg, lebt mit ihrem Mann in Frankenberg/Eder. Die Bürokauffrau und Reiki-Meisterin gründete Anno 2000 einen Verein für erlebbares Mittelalter mit und schlüpft auch als Pen-and-Paper-Rollenspielerin in verschiedene Charaktere. 2013 entdeckte sie das kreative Schreiben endgültig für sich. Sie verfasst historische sowie fantastische Kurzgeschichten und Romane.

Veröffentlichungen im Burgenwelt Verlag

  • Historischer Roman "Henkersweib" (2018)